“Figurenentfaltung” ohne Langatmigkeit?

Liebe treue LeserInnen meines Blogs und die, die es vielleicht noch werden,

ich bin, wie ihr ja anhand der letzten drei Posts mitverfolgen konntet, wieder von Kopf bis Fuß in Eleas Geschichte eingetaucht. All jene, die Band 1 bereits gelesen haben, wissen dass er mit nahezu 1000  Standardseiten einer Print-Ausgabe recht umfangreich ist. Manchen stört es, manchen nicht. Der eine kritisiert die Langatmigkeit an einigen (hoffentlich nicht zu häufigen) Textstellen, dem anderen macht es überhaupt nichts aus. “Figurenentfaltung” ohne Langatmigkeit? weiterlesen

2. Schreibfortschritt-Telegramm Band 2

Gerade ist Kapitel  4 von Teil II “Hoffnungen” fertig geworden.

Derzeitige Seitenzahl beläuft sich auf 242 Seiten. :)

Es läuft wie am Schnürchen. Wenn ich nur mehr Zeit hätte …

Trotzdem bin ich im Moment recht zuversichtlich. Vielleicht schaffe ich die Veröffentlichung von “Die Weisheit des Drachen” noch vor Ende des Jahres. Denn eines kann ich mit absoluter Sicherheit sagen: So viel Zeit, wie ich zum Überarbeiten von Band 1 benötigt habe, werde ich nicht mehr brauchen. Das, was ich in den vergangenen zwei  Jahren auf der Grundlage des Rohmanuskriptes gelernt habe, fließt jetzt schon in den Text mit ein.

Danke ! ! ! / Aktueller Stand von Band 2

Ich habe – glaube ich – schon angedeutet, dass ich nicht sehr versiert im Umgang mit dem Computer, seinen Programmen und den unendlichen Möglichkeiten  bin, so auch mit meinem Blog.

Aber: Ich lerne dazu, Schritt für Schritt. Am Anfang konnte ich einfach nur einen Beitrag schreiben. Mittlerweile kann ich auch Bilder einbinden. Seit letzten Sonntag kann ich sogar eine Umfrage gestalten und posten. Wow! Wenn jemand mir vor drei Monaten prophezeit hätte, dass ich das irgendwann mal kann, den hätte ich wohl ausgelacht. Danke ! ! ! / Aktueller Stand von Band 2 weiterlesen