***Mini-Schnipsel “das Paar”: Fortsetzung***

Gott, bin ich verpeilt! :D :D :D

Warum schreibt mir keiner von euch, dass ich den Beitrag heute Morgen ohne den Schnipsel gepostet habe? Zum Glück war ich eben auf meinem Blog und habe es entdeckt. Hier nun der Schnipsel:

Herannahendes Pferdegetrappel kündigte Bowen und Lian an. Silberauge rannte neben ihnen her.
„Und wieder musste eines unserer kostbaren Pferde dran glauben“, zeterte Clait laut in Richtung der Ankömmlinge.
„Anstatt dich zu freuen, dass ich dein und unser aller Leben damit gerettet habe, siehst du wieder nur das Negative“, feuerte Bowen mit einem spöttischen Grinsen und einem Augenzwinkern zu Kellen zurück.
„Ja. Natürlich. Du bist mein Retter in der Not und mein Beschützer. Bis in den Tod werde ich dir dafür dankbar sein müssen.“
„Ja, ich bitte darum“, erwiderte Bowen, der sich bereits vom Pferd hatte gleiten lassen und von seiner Wölfin würdig begrüßt wurde, indem sie ihre Pranken auf seine Schultern ablegte und sein Gesicht ableckte.
Jeder wusste inzwischen, dass die kleinen Wortgefechte zwischen den beiden ritualisierte Neckereien waren, mit denen sie im Grunde nur zum Ausdruck brachten, dass sie die besten Freunde waren. Zudem hatten diese Schlagabtausche in dem wenig zukunftsträchtigen und gefahrvollen Leben, das sie derzeit führen mussten, einen nicht zu unterschätzenden Unterhaltungsfaktor.

LegolasGimli2

Kommentar verfassen